Eisenstrasse Südwestfalen Erlebnisführer

Eisenstrasse Südwestfalen Erlebnisführer Hot

Christine Rubel   23. September 2016  
Eisenstrasse Südwestfalen Erlebnisführer

Rückentext

Reisen Sie mit uns auf der Eisenstraße Südwestfalen!

Die Eisenstraße Südwestfalen ist ein Netzwerk von sechzehn Kommunen, das die Sehenswürdigkeiten entlang des Weges touristisch und kulturell in Wert und Szene setzt.

Diese Handelsstraße zeichnet eine gemeinsame Wirtschaftsgeschichte nach, die das Märkische Sauerland, den Kreis Olpe und das Siegerland schon vor über 500 Jahren eng miteinander verband.

Folgen Sie den Spuren, welche die Menschen in der Region hinterlassen haben. Entdecken Sie die Vielfalt dieser lebendigen Industriekulturlandschaft. Die Eisenstraße Südwestfalen ist ein Kooperationsprojekt des Dachverbandes WasserEisenLand e. V. und der Kulturregion Südwestfalen.


Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
10,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
10,0

Passend zum 70-jährigen Bestehen von Nordrhein-Westfalen bringt der Klartext-Verlag einen Erlebnisführer zur Eisenstraße in Südwestfalen heraus. Und der lohnt auch mehr als einen Blick. Für Bewohner der Gegend, die mal eben einen Tagesausflug machen oder auch in der Stadt nebenan Sehens- und Wissenswertes entdecken wollen. Aber auch für alle anderen, die sich kulturell und geschichtlich für die Industriekultur interessieren. Da wird von Feen und Zwergen erzählt, von damals und heute, von Visionären und Fachleuten, Seen, Wäldern und Höhlen. Ritter auf Burg Altena, sagenumwobene Schmiede, Experimente in der Phänomenta. Geschichtliches und Aktuelles. Es gibt in dem liebevoll gestalteten Führer viel zu entdecken, auch für Kinder, denen Franz Dachs einiges zu erzählen hat. Karten und Informationen mit Öffnungszeiten und vielem mehr runden das Projekt ab. Sehr informativ und gelungen!


© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ