Die Nordseedetektive 9.Filmreife Falle

Die Nordseedetektive 9.Filmreife Falle

Annika Lange   22. Juli 2021  
Die Nordseedetektive 9.Filmreife Falle

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
148
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

Der neunte Fall für die Nordseedetektive!
 
In Norden wird ein Kriminalfilm gedreht! Die Nordseedetektive Emma und Lukas sind natürlich mittendrin und verfolgen das Geschehen mit Spannung. Das Produktionsteam leiht sich für die Dreharbeiten den alten roten Jaguar der Familie Janssen aus. Alles läuft prima – doch dann werden sowohl der Oldtimer des Filmproduzenten als auch der rote Jaguar gestohlen. Emma und Lukas setzen alles daran, die Diebstähle filmreif aufzuklären!

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:
 
Bereits zum neunten Mal ermitteln die Nordseedetektive in einem spannenden Fall. 
 
Mick Janssen ist ganz aufgeregt: Er bekommt eine Nachricht über die geplante Verfilmung seines Kriminalromans in seiner Stadt. In Kürze wird das Produktionsteam eintreffen. Auch die Kinder Emma und Lukas sind ganz aufgeregt und Lukas beginnt direkt damit ein Making Of des Films zu drehen! Auch für Emma und Mutter Sarah gibt Neuigkeiten, denn sie dürfen in dem Film mitspielen – ganz ohne vorheriges Casting, welches ebenfalls vor Ort stattfindet. In der Geschichte kommt unter anderem auch ein besonderes Auto vor. Da der Oldtimer des Filmproduzenten vor dem Hotel gestohlen wird, ist guter Rat teuer. Zum Glück hat Mick ja über seinen roten Jaguar geschrieben und genau der kommt nun bei den Dreharbeiten zum Einsatz. Doch leider wird auch der in der folgenden Nacht gestohlen und nun beschließen die Nordseedetektive den Fall der Autodiebstähle zu untersuchen. Schnell wird klar, das auch andere wertvolle Autos in der Nähe gestohlen wurden. Und so stellen die Kinder den Dieben eine Falle. Werden sie die Diebe auf frischer Tat erwischen? Kann der Film weitergedreht werden? Und welche Rolle spielen die altbekannten Diebe Lang und Finger? Ein spannender Fall für die Nordseedetektive…
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe: 148 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: ab 8 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 12,9 x 2 x 19,8 cm
 
Die „Nordseedetektive“ ist eine Buchreihe für Kinder ab 8 Jahren. Auch der neunte Band ist sowohl als Buch als auch als Hörbuch erschienen. Im Buch sind wieder viele schöne schwarz- weiße und bunte Illustrationen von Franziska Harvey enthalten. Auch die extra große Schrift und die vielen kurzen Kapitel erleichtern es auch Leseanfängern diesen Fall zu lösen.
 
Das Cover zeigt Emma und Lukas und den roten Jaguar, sowie einige Filmaccessoires, wie die Klappe, Scheinwerfer oder Mikrophon.
 
Fazit:
 
Auch der neunte Band der Reihe „Nordseedetektive“ ist unterhaltsam und auch Lang und Finger sind wieder dabei. Wieder tauchen viele „echte Orte“ auf, die bei der Führung der Produzenten durch die Stadt Erwähnung finden und das Buch für Nordsee-Fans noch interessanter und authentischer macht.
  
© 2002 - 2021 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ