Das magische Weihnachtskarussell

Das magische Weihnachtskarussell Hot

Annika Lange   10. Oktober 2019  
Das magische Weihnachtskarussell

Rückentext

„Schau mal, Paul, dahinten ist ein Karussell!“, ruft Sofie.
„Hier auf dem Weihnachtsmarkt gibt es ein Karussell?“, fragt Papa.
„Ja, damit wollen wir fahren“, sagt Paul.
 
Kaum haben Sofie und Paul das Karussell mit seinen schönen weißen Hirschen bestiegen, gehen Lichter an und eine zarte Musik beginnt zu spielen. Das Karussell fängt an, sich zu drehen, schneller und schneller – und nimmt die Kinder mit an den Nordpol, wo der Weihnachtsmann und seine Wichtel mitten in den Vorbereitungen auf das Weihnachtsfest stecken …

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:
 
In diesem wunderschön illustrierten Weihnachtsbuch geht es um Paul und Sofie, die mit ihren Eltern einen Weihnachtsmarkt besuchen. Während die Eltern einen Bratapfel essen, gehen die Kinder zum Weihnachtskarussell. Dort gibt es weiße Hirsche zum Reiten. Kurz nach dem Start des Karussells beginnt eine zarte Musik zu spielen und es dreht sich immer schneller. Dann stoppt es plötzlich und die Kinder finden sich am Nordpol wieder. Ein Eisbär und ein Schneehase führen sie zum Weihnachtswichteldorf und dort treffen sie auch einen Engel und viele Wichtel. Sie dürfen sich alles ansehen und die Wichtel freuen sich, da sie sich einen Besuch der Menschenkinder so gewünscht hatten. Die Geschenkewerkstatt wird ebenso besichtigt wie die Weihnachtsbäckerei. Die Kinder kommen aus dem Staunen nicht mehr heraus, als dann auch noch der Weihnachtsmann erscheint. Sofie verschenkt noch ein paar Nussplätzchen ihrer Oma und dann ist der Tag vergangen und die beiden müssen zum Weihnachtsmarkt zurückreisen. Dort ist währenddessen kaum Zeit vergangen und nur das Fehlen der Nussplätzchen und die kleine weiße Maus, die in Pauls Manteltasche mitgereist ist beweisen den beiden, dass es nicht nur ein schöner Traum war… 
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe: 32 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4-6 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 23,8 x 1,2 x 30,7 cm
 
Das Cover ist farbenfroh und mit Glitzerelementen liebevoll und detailreich gestaltet, wie auch das ganze Buch. Überall gibt es etwas zu entdecken  und zu erfühlen, denn es gibt überall Glitzer zu sehen. Alles wirkt sehr weihnachtlich.
 
Fazit:
 
Eine liebevoll gestaltete und erzählte Weihnachtsgeschichte zum Vorlesen in der Vorweihnachtszeit, die ja schon fast vor der Tür steht.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ