Das Geheimnis von Wickwood

Das Geheimnis von Wickwood Hot

Astrid Daniels   21. September 2015  
Das Geheimnis von Wickwood

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
385
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Stellas Leben in Wickwood ist an Langeweile nicht zu überbieten. Bis sie Liv kennenlernt, die ihr eine wunderschöne Tasche schenkt. Plötzlich gehen Stellas geheimste Wünsche in Erfüllung. Sie ist begehrt und beliebt – auch bei Tom! Dann passieren unheimliche Dinge. Als schließlich eine ihrer Klassenkameradinnen verunglückt, merkt Stella, dass sie ihren Mitmenschen tödliches Unheil bringt. Sie will den Fluch brechen und dazu muss sie herausfinden, was vor dreißig Jahren in Wickwood geschehen ist. Doch bei den Bewohnern von Wickwood stößt sie auf eine Mauer des Schweigens – und schwebt bald selbst in Lebensgefahr.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
8,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
8,7

Stella lebt mit ihren Eltern in Wickwood und langweilt sich furchtbar, bis sie Liv kennenlernt. An diesem Tag ändert sich ihr Leben vollständig. Plötzlich gehen ihre Wünsche in Erfüllung, doch es geschehen auch merkwürdige Dinge. Nach und nach bemerkt sie, dass sie für all das Unheil und die Unfälle verantwortlich ist. Es scheint fast so als stünden diese Ereignisse mit bereits lange vergangenen in Verbindung. Die Bewohner von Wickwood hüllen sich in Schweigen und sind Stella keinerlei Hilfe bei ihren Nachforschungen.
Der Schreibstil ist spannend und liest sich flüssig. Die Hauptperson Stella wird sympathisch charakterisiert. Auch die anderen Charaktere werden so detailreich beschrieben, dass der Leser sich ein gutes Bild machen kann.
Das Buch ist innen und außen liebevoll, aufwändig und passend zur Geschichte gestaltet. Ein Jugend Mystery Thriller, der sicherlich auch den ein oder anderen Erwachsenen überzeugen wird.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ