Conni – Das dicke Vorschulbuch

Conni – Das dicke Vorschulbuch Hot

Annika Lange   29. Juni 2015  
Conni – Das dicke Vorschulbuch

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
96
Verlag
Erscheinungsjahr
Bei Amazon kaufen

Rückentext

Mit diesem Conni-Buch trainieren Kinder abwechslungsreiche Aufgaben für die Vorschule und werden dabei spielerisch auf die 1. Klasse vorbereitet.

- Schulung und Motorik der Schreibhand
- Konzentrationsübungen
- Farben und Formen
- Zuordnen und Fehler finden
- Erste Buchstaben und Zahlen
- Mit Bastelanleitung für einen Conni-Stifte-Becher

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Zur Story:

In diesem dicken Vorschulbuch von Conni gibt es verschiedene Übungen und Aufgaben zur Förderung der Konzentration und Schulung der Schreibhand. Es geht um Farben und Formen, erste Buchstaben und Zahlen und die Fähigkeit Dinge zuzuordnen. Da werden Kreise und Linien nachgemalt, verschiedene Dinge in den entsprechenden Farben ausgemalt, Dinge angekreuzt oder eingekreist, Zahlen in Kästchen gemalt oder Buchstaben in Reihen. Immer dabei ist Conni und so macht das ganze Üben gleich noch mehr Spaß. Am Ende hat das Kind die Zahlen von 1 bis 10 und die Buchstaben von A bis Z kennengelernt und Zusammenhänge festgestellt.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 96 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5-7 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 18,9 x 1,2 x 26,9 cm

Ab Seite 94 findet man die Lösungen zu den vorangegangen Aufgaben.
Die Übungen sind in kurzen und verständlichen Sätzen erklärt.

Fazit:

Eine interessante und spielerische Art für Kinder sich auf die Schule vorzubereiten. So werden erforderliche Fähigkeiten geschult und gefördert und die Kinder merken, dass es Spaß macht etwas zu lernen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ