Bitte nicht öffnen: Winzig!

Bitte nicht öffnen: Winzig! Hot

Annika Lange   12. Oktober 2022  
Bitte nicht öffnen: Winzig!

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
288
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

"Bitte nicht öffnen!" steht auf dem geheimnisvollen Päckchen, das Nemo bekommt. Also macht Nemo es auf ...
 
Jemand hat „Winzig!“ aufs neue Paket gekritzelt. Ein Glück, denkt Nemo, dann ist etwas ganz Harmloses drin…oder? Von wegen!
 
  1. Im Päckchen sind Maipupus. Die sind klein, aber flink… und richtig viele!
  2. Die winzigen Wesen verteilen sich in der ganzen Stadt.
  3. Hagelt es draußen wirklich Bonbons?
 
Oh nein! Bald findet der Actionlauf in Boring statt. Bei Unwetter unmöglich! Wie sollen Nemo, Oda und Fred rechtzeitig alle Winzlinge einsammeln, um das Rennen zu retten?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
10,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
10,0
Gesamtwertung 
 
9,7

Zur Story:
 
In der Kleinstadt Boring ist der Name Programm. Auch Nemo findet den Alltag hier langweilig bis er eines Tages ein seltsames Päckchen erhält. Anschrift: 
 
AN NIEMAND!
WO DER PFEFFER WÄCHST
AM ARSCH DER WELT
 
In diesem Buch müssen es Nemo und seine Freunde Fred und Oda gleich mit 100 entlaufenen Spielzeugen aufnehmen. Es sind die Maipupus, die ein Junge namens Seki aus Bonbons freigelutscht hat und die nun alle wild durcheinander durch Boring spazieren und die Stadt unsicher machen. Der Spielzeugdieb hatte sie wieder gestohlen und als Paket an Nemo versendet. Währenddessen spielt auch wieder das Wetter in Boring verrückt. Es regnet andauernd Bonbons vom Himmel. Eigentlich ja ganz schön, aber bei Bonbonhagel auch ganz schön gefährlich. Außerdem ist der Actionlauf in Boring wegen des Wetters gefährdet und das wäre sehr schade. Nachdem die Freunde diesmal schneller herausfinden konnten, wem die Maipupus gehören, ist es umso schwieriger alle Winzlinge zu finden und wieder einzufangen. Außerdem sind Nemo und seine Freunde auch weiter auf der Jagd nach dem Spielzeugdieb und dieses Mal stoßen sie auf eine brandheiße Spur…
 
Sonstiges:
 
Gebundene Ausgabe: 288 Seiten 
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8-11 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 14,8 x 2,8 x 20,7 cm
 
Das Buchcover ist wieder passend gestaltet. Quer über das Buch zieht sich eine Spur winziger Fußabdrücke in Spotlack. Und bei der hohen Anzahl an Maipupus gibt es diesmal auch gleich 5 Gucklöcher mit kleinen Augen dahinter im Buchcover. 
 
Schöne Illustrationen beleben das Buch.
 
Hinten im Buch gibt es noch einen Hinweis auf den nächsten Band der Serie „Bitte nicht öffnen- Kratzig“, der im Sommer 2023 erscheinen wird.
 
Fazit:
 
Diesmal gibt es Bonbonregen in Boring während lauter kleine Winzlinge die Stadt unsicher machen. Nemo, Fred und Oda habe neben ihrer Jagd nach dem Spielzeugdieb wieder eine Menge Arbeit vor sich.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ