Sieh mal! Hör mal! Mein Zoo

Sieh mal! Hör mal! Mein Zoo Hot

Annika Lange   30. Oktober 2012  
Sieh mal! Hör mal! Mein Zoo

Buch-Tipp

Anzahl Seiten
16
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

Ob im Streichelzoo, im Affenhaus, bei den Tigern oder Elefanten: Im Zoo ist viel los!

Kinder können zusammen mit ihren Eltern, Großeltern oder ErzieherInnen mit diesem liebevoll illustrierten Buch mit CD den Zoo visuell und akustisch entdecken. Das gemeinsame Schauen, Zuhören, Laute ausprobieren und Erzählen fördert spielerisch die Sprachentwicklung von Kindern ab zwei Jahren.

Immer wenn das Mäuschen fiept, ist die nächste Doppelseite dran. Und die Frage: Wo hat sich das Mäuschen auf dieser Seite versteckt?

Auf dem beiliegenden Zooplan finden sich alle Tiere, ihre Namen und Geräusche, die auf der CD zu hören sind. Lustige Spieltipps machen auch älteren Kindern Spaß. Musik von Ulrich Maske sorgt für eine stimmungsvolle Entdeckungsreise.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,7

Zur Story:

Dieses Entdeckerbuch lässt viel Raum für Fantasie und das eigene Tempo beim Zuordnen von Bildern und Geräuschen. In Kombination mit der CD kann man auf 16 Seiten einen Besuch durch den Zoo machen. Durch den Streichelzoo mit Hasen, Ziegen und Hühnern geht es, genauso wie in die afrikanische Savanne mit Löwen, Zebras, Nashörner und Giraffen. Danach geht es vorbei an Elefanten und Büffeln zum See mit Schwänen. Die Eisbären, Seehunde und Pinguine machen auch eine Menge Krach. Tiger, Pandabären, Koalas und Kamele, Affen, Schlangen, Krokodile, Luchse, Eulen und Adler und viele mehr trifft man hier.
Immer wenn die Maus piept geht es zur nächsten Doppelseite, auf der man dann wieder die versteckte Maus suchen kann.

Sonstiges:

Gebundene Ausgabe: 16 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 2-4 Jahre
Größe und/oder Gewicht: 27,8 x 21,6 x 1,2 cm

Die CD befindet sich hinten in einer Vertiefung auf der Außenseite des Buches in einer angeklebten CD-Papphülle, die mit einem Klebestreifen versiegelt ist. Leider fällt die CD schnell seitlich heraus, wenn man das Siegel nicht durch einen neuen Klebestreifen ersetzt, solange die CD nicht benutzt wird. Hier wäre vielleicht eine Aufbewahrung innerhalb des Buches sicherer.

Beiliegend ist auch ein Faltplan mit Spielideen, die durch das Buch führen. Die Geräusche sind durchnummeriert und einzeln auf der CD anwählbar.

Fazit:

Die Kombination von Bildern und Geräuschen hilft Kindern ab 2 Jahren Geräusche den Bildern und Begriffen zuzuordnen und Zusammenhänge herzustellen. Dabei kann jedes Kind im eigenen Tempo seine Entdeckungen machen und unterschiedliche Dinge auf den Bilderseiten entdecken. Eine gelungene Möglichkeit den Sprachschatz und Vorstellungskraft spielerisch zu trainieren. Hier sind auch die Eltern oder andere erwachsene Bezugspersonen gefordert sich gemeinsam mit dem Kind das Buch anzusehen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ