Schuh, wo bist du? Hot

Michael Brinkschulte   18. Oktober 2013  
Schuh, wo bist du?

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
36
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

Hier Angaben von der Verlagshomepage, da das Buch keinen Rückentext aufweist:

Schuhe, wohin das Auge blickt: Tomi Ungerers farbenfrohe Bildergeschichte zum Suchen und Finden, zum Entdecken und Schmunzeln.

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
8,0
Atmosphäre 
 
7,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
8,0

Tomi Ungerer hat mit diesem Bilderbuch, das erstmals 1964 in Amerika unter dem Titel ‚One, two, where´s my shoe‘ erschienen ist, einen Klassiker geschaffen, der nun bei Diogenes neu veröffentlicht wird.

Anknüpfend an einen Mann, der seinen Schuh vermisst, werden in unterschiedlichen Bildern Szenen dargestellt, in denen die Figuren, Tiere, Schiffe und vieles mehr so dargestellt sind, dass ein Schuh die Grundlage darstellt. Das Cover verschafft hier einen ersten Eindruck. Die Geschichte schließt mit dem Fund des korrekten Schuhs des Mannes vom Anfang, wodurch Ungerer die Handlung gut abrundet.

Auf 36 Seiten bietet dieses Werk vielfältige Suchmöglichkeiten für Kinder und Erwachsene, denn nicht alle Schuhe sind auf den ersten Blick gefunden.

Ein humorvolles Bilderbuch im Format 18 x 22 cm.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ