Die verrückte Ballonfahrt mit Professor Stegos

Die verrückte Ballonfahrt mit Professor Stegos Hot

Astrid Daniels   24. Juni 2014  
Die verrückte Ballonfahrt mit Professor Stegos

Buch-Tipp

Autor(en)
Anzahl Seiten
160
Verlag
Erscheinungsjahr

Rückentext

Das kennt man ja: Papa will nur mal schnell Milch fürs Frühstück besorgen – aber es dauert eine halbe Ewigkeit, bis er wieder auftaucht! Und dann erzählt er auch noch diese völlig verrückte Geschichte, wie er von außerirdischen Monstern entführt wurde, mit einem Dinosaurier auf Zeitreise ging, bei Piraten,Vampiren und Zauberponys landete und am Schluss beinahe das ganze Universum auslöschte. Das glaubt doch einfach kein Mensch, oder?

Hörspiegel-Meinung

Story/Inhalt 
 
9,0
Atmosphäre 
 
9,0
Aufmachung 
 
9,0
Gesamtwertung 
 
9,0

Schon die äußere Gestaltung lässt darauf schließen, dass „die verrückte Ballonfahrt“ ein fantasievolles, buntes und lustiges Buch ist. Der Leser wird hier nicht enttäuscht.
Das Cover ist nicht nur bunt, sondern schillert auch noch im Licht. Die Zeichnungen von Chris Riddell sind großartig. Er hat die Geschichte treffend illustriert. Es gibt für die jungen Leser viele Details in den Zeichnungen zu entdecken.
Am Ende des Buches werden die verschiedenen Charaktere dann sogar noch einmal dargestellt und namentlich aufgeführt. Die Geschichte lässt sich sehr gut lesen.

Die Charaktere sind eine Mischung aus liebenswert und sonderbar. Die bösen Charaktere sind gut auf die Zielgruppe, die bei 8 – 11 Jahren liegt, abgestimmt. Es kommt also nicht zu schlimmen Träumen. Auch die Schrift ist natürlich recht groß gehalten und erleichtert den jungen Lesern die Lektüre.

Neil Gaiman hat eine für Kinder wunderschöne, fantasievolle Geschichte mit lebendigen Charakteren geschaffen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ