What Happened to the Little Blind Crow

What Happened to the Little Blind Crow Neu

Markus Skroch   06. November 2018  
What Happened to the Little Blind Crow

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
28. September 2018
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Ich muss zugeben dass dieses Album es einem nicht leicht macht. Es ist schwer einzuordnen und zu verstehen.

Dávid Makó ist ein ungarischer Sänger und Gitarrist, der seine Wurzeln im Doom- und Stonerbereich hat. 

Dieses Album ist sein zweites und kombiniert ungarische Folklore mit einer eigenen Art von Rock, komplett ohne Schlagzeug. Man hört akustische oder elektrische Gitarren, oder andere gitarrenähnliche Instrumente und dazu die tiefe rauh-melancholische Stimme.

Am ehesten erinnert mich diese Art des Songwritings und die Performance an LEDFOOT, der ja auch praktisch alleine spielt und in ähnlichen Song-Gefilden unterwegs ist.

Es ist intim und emotional, dreckig, verletzlich und eben sehr eigenständig.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ