under the same sky

under the same sky Hot

Michael Brinkschulte   27. November 2014  
under the same sky

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
31. Oktober 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Mit dem vorliegenden Album stellt die aus den Musikern Mick Moss (Antimatter) und Luis Fazendeiro (Painted Black) bestehende Formation ihren Erstling vor. Melodiöser Gesang, ebensolche Arrangements im Einsatz der Instrumentierung schaffen eine ganz eigene Stimmung, die den Hörer schon zu Beginn ein ihren Bann schlagen. Das auf den einfühlsam und ruhig angelegten Opener, der zum Ende hin deutlich an Dynamik gewinnt, folgende Werk bietet ein gekonntes Wechselspiel zwischen druckvollen Rockelementen, Akustik-Sound, elektronischen Sequenzen und zuweilen sogar Streicher-Arrangements.
Zur ausgefeilten musikalischen Bandbreite kommen ebensolche Texte, die sich mit den Schattenseiten des menschlichen Geistes befassen, soziopathische Manipulation stellt davon einen Teil dar. Gesanglich von einfühlsam, nachdenklich und sanft bis rau und rockig, setzt Mick Moss jede Nuance passend um.

Mit ‚Under The Same Sky‘ haben die beiden Musiker ein Album an den Start gebracht, das eines der besten Erstlingswerke im Rock-Genre darstellt, das ich in den letzten Monaten zu Gehör bekommen habe.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ