The Spirit of Sireena Vol. 8

The Spirit of Sireena Vol. 8 Hot

Michael Brinkschulte   07. April 2014  
The Spirit of Sireena Vol. 8

Musik

Interpret/Band
Label
Veröffentlichungs- Datum
03. Januar 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Die inzwischen achte Compilation, die einen Querschnitt aus dem Programm von Sireena zeigt, bietet eine Mischung unterschiedlicher Stilrichtungen, die die Frage aufwirft, ob das zusammen passen kann. Und die Antwort lautet ‚Ja!‘.
Von Bluesrock über Krautrock bis Deutschrock und Hardrock reicht das musikalische Feld, aber auch Elektro ist vertreten. Die Mischung stimmt! Ob es nun unbedingt nötig war die Coverversion von ‚Marmor, Stein und Eisen bricht‘ von Franz K. für das Album zu wählen muss jeder selbst entscheiden, der Rest hat mich weitgehend überzeugt.

Tracklist:

1. Paul Roland & Midnight Rags – Werewolves of London
2. Pee Wee Bluesgang – can you hear my thunder
3. Tribute – breaking barriers
4. Cinema – total transition
5. Yellow Sunshine Explosion – it´s not my fault
6. Krokus – Rock´n Roll Gipsy
7. Nattefrost – will I get to your heart
8. Bullfrog – get away
9. Paul Roland – Katmandu
10. Mythos – robot secret agents
11. Zoff – Oberguru aus´m Sauerland
12. 1. Futorologischer Congress – Klondike
13. Dungeon Rocks – I have to run
14. Frank K. – Marmor, Stein und Eisen bricht
15. Manfred Schoof Quintet – virtue

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ