The Sins of Sainte Catherine

The Sins of Sainte Catherine Hot

Nico Steckelberg   21. Juni 2009  
The Sins of Sainte Catherine

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
26. Juni 2009
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Es ist unglaublich, dass es sich bei „The Sins of Sainte Catherine“ erst um das Debütalbum des Iren Stefan Murphy handelt. In Irland und England erschien es bereits 2006 und wurde von der dortigen Musikpresse umjubelt. Das ist auch gut nachvollziehbar, denn „The Mighty Stef“ hat einen tollen Genremix auf CD gebannt. Es klingt nach grundsolidem Rock, aber eben auch nach dem gewissen Etwas, das ein besonderes Album ausmacht.

Nun endlich erscheint es auch in Deutschland beim Label Tonetoaster.

Vergleiche zu Tom Waits und Nick Cave fallen nicht schwer, klingt doch insbesondere der Titeltrack „Sainte Catherine“ genau so als käme er direkt von Nick Caves „Murder Ballads“ Album. Faszinierend! Sogar die Stimme klingt enorm ähnlich!

Dieses Album sei also nicht nur Fans von ehrlicher Rock-Musik empfohlen, sondern auch Cave-Fans sollten unbedingt ein Ohr riskieren! Häufig Maritime Themen in einem außergewöhnlichen Genremix irgendwo zwischen Rock, Folk, Country, Blues und einem Hauch Punk. Ein schönes Stück Musik.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ