The Longer The Beard The Harder The Sound

The Longer The Beard The Harder The Sound Hot

Michael Brinkschulte   30. Juni 2013  
The Longer The Beard The Harder The Sound

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
28. Juni 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
10,0

Die aus Italien stammende Formation knallt dem geneigten Hörer ein Album um die Ohren, das nicht nur einen innovativen Titel zu bieten hat. Spielerisch und hinsichtlich des Songwritings spielt die Formation klar in der oberen Liga. Die insgesamt 12 Songs, die sich hinter dem Cover zwischen Uhrzeittieren und gefangenen Schönheiten verbergen, bringen Stoner-Rock vom Feinsten mit Anleihen in unterschiedlichen anderen Bereichen. So eröffnen bei ‚Hypothesis‘ orientalische Klänge den Reigen.
Mehrfach im Player rotiert, eröffnet die Band immer mehr von ihrem Können, ob der stete Tempowechsel, die vielfältigen Möglichkeiten des Sängers oder die interessanten Wechsel von Moll zu Dur und umgekehrt. Die Band hat es drauf!
Mich erinnerten einige Passagen irgendwie an Type o Negative, doch das kann nicht verallgemeinert werden. Ein überaus druckvolles, vielschichtiges und vom ersten bis zum letzten Track gelungenes Album, bei dem die Songs von rund 2 Minuten bis über 10 Minuten Spielzeit füllen, von denen keine Minute verschwendet wurde.
Auch die beiden auf der Scheibe vorhandenen Coverversionen 'fearless' (Pink Floyd) und 'Wrathchild' (Iron Maiden) erscheinen in einem ganz besonderen Gewand.

Anspieltipps: ‚Under Siege‘, ‚Flood‘, ‚Hypothesis‘, eigentlich alle!

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ