the age of decadence

the age of decadence Hot

Michael Brinkschulte   26. Mai 2017  
the age of decadence

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
23. Juni 2017
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Nach einem englischsprachigen Einstieg kommt in der Mitte des Albums ein Wechesl in die französische Sprache, um nach zwei Songs in das ursprüngliche Fahrwasser zurückzukehren. Auch stilistisch findet ein Wechsel von rockigen, zuweilen elektronisch unterstützten Klängen zu schon an Chanson erinnernde Passagen statt. Mal pompös, mal reduziert auf ein minimales instrumentelles Gefüge bauen die aus der Schweiz stammenden Musiker ihr Album auf. Hinzu kommen stimmlich vielschichtige Vocals, die klare Akzente zu setzen wissen. 
Ein Album, das man nicht einfach beschreiben kann, da es mit seinen unterschiedlichen Nuancen immer wieder für andere Stimmungen sorgt. Dies wird auch gerade durch das am Ende stehende Stück ‚forgive me‘ in der akustischen Version unterstützt.
Diese Band hat einiges zu bieten und weiß sich auch im aufwändigen Booklet adäquat zu präsentieren.
© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM