Stand Up (The Elevated Edition)

Stand Up (The Elevated Edition) Hot

Ecke Buck   04. November 2016  
Stand Up (The Elevated Edition)

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
18. November 2016
Format
  • CD
  • DVD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
10,0

1969, noch bevor die Astronauten der Apollo 11 die Mondoberfläche betraten, erschien das zweite Studioalbum von Jethro Tull. Es klang anders als das erste, der Blues war deutlich in den Hintergrund getreten und ließ den progressiven Spielweisen den Vorrang. Selbstverständlich fehlte die folkige Seite nicht, im Gegenteil. Ian Andersons weltberühmte Flöte wird nahezu abendfüllend eingesetzt. Vor allem die Ausgewogenheit und Spielfreude kennzeichnen diesen Meilenstein der Prog-Geschichte, der allerdings soundmäßig natürlich in die Jahre gekommen ist.
 
Dank der heutigen technischen Möglichkeiten kann man auch aus frühen, rauschenden Mono-Aufnahmen eine mehr als taugliche Stereo-Fassung basteln. Und wem könnte das besser gelingen als Rock-Zauberer Steven Wilson.
 
„Stand up“ klingt wirklich fabelhaft. Ein wenig ungewöhnlich, dass der Stereo-Mix so differenziert ausfällt. Heute würde man die einzelnen Elemente vermutlich nicht in eine der Ecken ziehen, aber das ist vermutlich der Authentizität geschuldet. Der Sound von Gitarren, Flöte und Klavier sind ganz fabelhaft! Dem Gesang merkt man die Jahre hingegen etwas an, aber auch hier absolutes Soundwunderwerk, was Wilson da rausgeholt hat.
 
Doch wenn man schon mal ein so altes Schätzchen ausgräbt, dann gönnt man den Fans auch noch mehr Specials. Die Luxus-Reissue-Edition von „Stand up“ hört auf den Namen „The Elevated Edition“ und kommt im sehr edlen Buch-Format mit 2 Audio-CDs und einer DVD. Denn neben dem Stereo-Mix auf CD hält Wilson noch einen 5.1-Surround-Mix des Albums sowie Filmmaterial zur Verfügung. Außerdem gibt es Konzertmitschnitte aus dem Stockholmer Konserthuset, Radiosessions und raren Monomixen für Hardcore-Fans.
 
Besonders cool ist aber eben besagtes Buch mit jeder Menge Lesestoff und Fotos. Beim Aufklappen lacht einen dann auch schon ein Pop-up-Foto der Band entgegen. Geniales Gimmick!
 
Eine rundum gelungene Reissue-Fassung eines genialen Prog-Albums. Erscheint am 18.11. und kann bereits jetzt vorbestellt werden.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ