Sonic Cure

Sonic Cure Hot

Michael Brinkschulte   15. November 2022  
Sonic Cure

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Satter Groove mit ein und mehrstimmigem Gesang eröffnen die CD, wobei zeitweise auch eher eine Art Sprechgesang vorherrscht und lange Passagen rein instrumental bleiben. Insgesamt sind elf Stücke auf dem inzwischen vierten Album der Formation aus München, die die Corona-Zeit somit sinnvoll und ausgiebig genutzt hat, um neues Material zu erstellen. Dabei fällt auf, dass Tempo und Stilwechsel ebenso an den Start gehen wie gezieltes Weglassen von Text bei einzelnen Stücken. 
Rock mit Bezügen zu Jazz, Punk, Singer-Songwriter Sound und viel Elan.
 
Das Trio aus München hat lange auf sich warten lassen, denn 2014 war das letzte Album am Markt. So dürfen sich die Fans nach so langer Zeit auf dieses Lebenszeichen freuen.
© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ