Song for a friend

Song for a friend Hot

Markus Skroch   29. Mai 2016  
Song for a friend

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Veröffentlichungs- Datum
03. Juni 2016
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Wir haben hier beim Hörspiegel schon einige Alben von RAY WILSON besprochen. Der ehemalige STILTSKIN- und zweiweise auch GENESIS-Sänger mit der markanten Stimme hinterließ immer Eindruck. Ganz aktuell gibt es ziemlich persönliches Album namens „Song for a friend“. Der Freund um den es geht ist Rays Freund James Lewis, der im letzten Jahr verstorben ist. Zu solch einem traurigen Anlass fühlt es sich ganz natürlich an, dass das Album überwiegend reduziert instrumentiert ist. Es kommt überwiegend mit akustischer Gitarre aus, und lässt so Ray Wilsons Stimme noch näher zum Hörer durchdringen.

In den musikalischen Kurzgeschichten geht es um Gefühle wie Eifersucht, Wut, Verletzlichkeit, Bedauern, Enttäuschung, Schicksal und Liebe. Das letzte Lied auf dem Album ist ein PINK FLOYD-Cover vom großartigen „High Hopes“. Dieses Lied kann man natürlich nicht besser machen als PINK FLOYD damals auf „The Division Bell“. Dennoch schlagen sich Ray und sein Gitarrist Uwe Metzler ganz ordentlich. Ein spezielles Album zu einem speziellen Anlass. 

Zum Reinhören würde ich z.B. „Over my dead body“ und den Titelsong „Song for a friend“ empfehlen. 
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ