monosound

monosound Hot

Michael Brinkschulte   27. Mai 2013  
monosound

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
26. April 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit nett anzuhörendem Gitarren-Alternative-Sound wartet die dreiköpfige Formation Keadaar auf. Das Album bietet dreizehn Songs mit eingängigen Melodien, ansprechendem Gesang und einem abwechslungsreichen Gesamtkonzept.
Die drei Herren stellen mit ‚Monosound‘ ihr Debüt-Album vor und beweisen, dass handgemachte Musik zu punkten weiß. Alternative Rock zwischen ruhig und getragen bis druckvoll und rotzig, immer mit Augenmaß abgestimmt. Mit diesem Album werden sich Keadaar sicherlich einen Platz auf den alternativen Playlisten sichern.
Zwar gibt es keinen herausragenden Überflieger-Hit, aber das gesamte Album von ‚Leave Again‘ über das getragene Titelstück ‚Monosound‘ bis zu eher poppigen ‚Short Term‘ wirkt solide und geht gut ins Ohr. Mit ‚Scratch my Back‘ haben die Herren zudem auch ein Abschlussstück gefunden, das Lust auf mehr macht.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ