Holy Oak Hot

Ecke Buck   31. Juli 2018  
Holy Oak

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Und wieder eine Band, die sich im Retro-Sound bewegt. Und das nun schon mit dem dritten Album. Die drei Herren, die allesamt ihre Stimme einsetzen, sind hinsichtlich der Instrumentierung auf zwei Gitarren und Schlagzeugt fokussiert, wobei Matteo Barsacchi auch für Sound Effects verantwortlich zeichnet.
Die neun Songs sind typisch im 70er Stil verhaftet und kommen durch die beiden Gitarren entsprechend ausgeprägt daher. Ohne Bass, nur mit Schlagzeug und Gesang, ergibt sich ein eigener Sound, der mit viel Druck aus den Boxen kommt.
Ein gelungenes Retro-Rock-Album für Genreliebhaber.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ