hawkdope Hot

Michael Brinkschulte   22. März 2015  
hawkdope

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
14. März 2015
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Düstere Zeiten brechen an, schwarze Regenbögen zeigen sich am Himmel. Die Black Rainbows sind mit einem neuen Album am Start. Die dreiköpfige Band lässt hier ein Album aus den Boxen grooven, das zwischen Hardrock, Psychedelic Rock, Stoner Rock und weiteren Spielarten rockiger Gefilde einzuordnen ist. Mit neun Songs gefüllt, deren Gitarrensoli mit aller Macht die Ohren entern, setzt das Trio Akzente.
Dies wird schon mit dem Opener ‚The Prophet‘ klar. Und auch in den folgenden der insgesamt 44 Minuten wird musikalisch und gesanglich alles darauf ausgerichtet den Hörer zum Mitgehen zu bewegen.
Ein Album, das direkt von den Ohren in die Beine bzw. den Körper geht. Wer hier nicht zumindest mit wippt hat kein Rhythmusgefühl!

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ