Eorþe Hot

Markus Skroch   02. März 2019  
Eorþe

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
25. Januar 2019
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Ich stelle mir gerade vor wie sich Musikbegeisterte unterhalten und der eine dem anderen seine neuesten Albumempfehlungen vorträgt.

„Kennst Du schon „Eorþe“, das neue Album von Skraeckoedlan?!“ 
„Was, wie heißt das? Von wem?“

Augen auf bei der Wahl des Bandnamens

Musikalisch ist „Eorþe“ aber tatsächlich empfehlenswert, denn der Fuzz-Sound ist gut und geht direkt ins Tanzbein.
Irgendwo zwischen Stoner Rock und Alternative Rock angesiedelt liegt das Album qualitativ im oberen Mittelfeld. Heutzutage ist es eben schwierig wirklich aus der Fülle an Bands herauszustechen, egal in welchem Genre man unterwegs ist.

Textlich geht es scheinbar um eine in den 1920er Jahren spielende Story, die in Lovecraft Universum spielt. Das bestätigt auch die Cthulhu Zeichnung auf der Rückseite des Digi-Packs.

Die schwedische Band singt in ihrer Landessprache, was die Angelegenheit etwas außergewöhnlicher macht.

Props to Erik Berglund, der hier wirklich einen wunderbar passenden Sound geschaffen hat!
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ