Acid Cream

Acid Cream Hot

Ecke Buck   28. Februar 2018  
Acid Cream

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
09. März 2018
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
5,0

Manchmal frage ich mich, ob es mehr Retrobands als neue Bands gibt. Als „Die Meister des 70s Riff-Making“ werden Killer Boogie angeworben. 

Stoner, Blues und Punk werden vermischt und in dünnem Sound präsentiert. Vielleicht muss das auch so, da Retro. Die psychedelischen Elemente in der Musik rauben einem oft den letzten Nerv.

So dudelt man sich durch 11 Songs, die man so oder so ähnlich schon aus den 70ern kennt.
Der Lied „Dino-Sour“ ist das einzige, das etwas aus dem Rahmen fällt, und auch ziemlich gut ist. Es hat im Gegensatz zum Rest so etwas wie Wiedererkennungswert. 

Ich weiß nicht, vielleicht finden andere diesen Retro-Sound ja toll. Ich finde „Acid Cream“ jedenfalls ziemlich überflüssig. Immerhin ist das Album nicht so lang.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ