A Trick of Light

A Trick of Light Hot

Sören Wolf   18. Januar 2015  
A Trick of Light

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
30. Januar 2015
Format
  • CD
  • Download
  • Vinyl
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Freising ist vielleicht für die Nähe zum Münchener Flughafen und der Tatsache, dass die älteste
Brauerei hier ansässig ist, bekannt, aber kaum dass dort besonders gute Bands herkommen.
Auch wenn man hierbei Abstriche machen muss, Simeon Soul Charger kommen ursprünglich aus Ohio, beherbergt das beschauliche Städtchen seit einigen Jahren in einem Bauernhaus diese vier Jungs.

Und was die hier ausgebrütet haben kann sich so was von sehen lassen, dass einem fast der Atem wegbleibt. Verdammt gute Melodien die etwas an Queen erinnern (How do you feel), treibende psychedelische Songs die so derbe rocken das einem glatt die Spandexhose platzt (Workers Hymn, The Illusionist).
Auch wagen Sie sich mit "I put a spell on you" an eines der am meisten gecoverten Song bei dem man fälschlicherweise davon ausgeht das Original würde von Creedence Clearwater Revival stammen. Der Song entwickelt eine beschwörerische Bluesstimmung die ordentlich groovt aber vielleicht auch eine kleine Spur zu langatmig ist.

Einen weiteren Kritikpunkt muss ich auch noch anbringen; das Coverartwork ist unfassbar schlecht, erinnert an eine Skizze aus der siebten Klasse Kunstleistungskurs. Und das zieht sich nicht erst seit diesem Album wie ein roter Faden durch die Bandhistorie. Also liebe Jungs, lasst da mal ein paar fähigere Leute ran beim nächsten Mal.
Die Band ist ab Ende Januar 2015 auf großer Tour, allerdings meistens in südlichen Gefilden unterwegs.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ