A Dream of Lasting Peace

A Dream of Lasting Peace Hot

Markus Skroch   24. Mai 2017  
A Dream of Lasting Peace

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
26. Mai 2017
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Wenn man drei Sekunden nach Album start direkt wieder zurück in den 70ern ist, dann kann das trotzdem Musik aus dem Jahr 2017 sein, wie SIENA ROOT beweisen.

Die fünf Schweden haben ihre Instrumente eingepackt und sich ins Schwedische Outback begeben, um fernab von Einflüssen der modernen Zeit ihr Album auf Band zu bannen.
Auch beim Anblick des Bandfotos liegt es nah zu denken dass die Musiker ihre 70s Passion wirklich leben. 

Scheinbar hat hier jemand Papis DEEP PURPLE und LED ZEPPELIN Platten genauestens studiert, denn „A Dream of Lasting Peace“ klingt sehr authentisch.
Die Stimmung von damals wurde sehr gut eingefangen, und es gibt auch viele tolle Riffs, insbesondere von der Orgel, die wirklich herausragend sind. Da werden dann auch mal Erinnerungen an THE DOORS wach.

Dafür dass die Stücke in kurzer Zeit im Zusammenspiel entstanden sind wirken sie schon ziemlich gut sortiert, allerdings wären sie sicherlich noch besser geworden, hätte man sich mehr Zeit beim Songwriting genommen.

Die Band ist Anfang Juni übrigens hier in Deutschland solo und ein paar Mal auch mit DEEP PURPLE live unterwegs.

 06.06.2017 – DE Dresden, Groovestation + Blues Pills
 07.06.2017 – DE Dortmund, Westfalenhalle + Deep Purple
 08.06.2017 – DE Bielefeld, Forum
 09.06.2017 – DE Oldenburg, Cadillac
 10.06.2017 – DE Husum, Speicher
 11.06.2017 – DE Berlin, Musik & Frieden
 13.06.2017 – DE Berlin, Mercedes Benz Arena + Deep Purple
 14.06.2017 – DE Ulm, Roxy
 15.06.2017 – CH Bern, Rössli Bar
 16.06.2017 – IT Erba, Centrale Rock
 17.06.2017 – AT Linz, Kapu
 19.06.2017 – AT Wien, Arena
 21.06.2017 – AT Graz, Werkstatt Murberg
 22.06.2017 – DE München, Backstage
 23.06.2017 – DE Cottbus, Zum Faulen August
 24.06.2017 – CZ Teplice, Music Club Hvjezda
 25.06.2017 – DE Leipzig, So & So
 26.06.2017 – DE Nürnberg, Hirsch
 28.06.2017 – DE Köln, Yard Club
 29.06.2017 – DE Bensheim, Musiktheater Rex
 30.06.2017 – DE Stuttgart, Goldmarks
 01.07.2017 – DE Frankfurt/M., Das Bett
 04.08.2017 – DE Wollmerschied, Tropen Tango Festival
 05.08.2017 – AT Waldhausen, Lake On Fire Festival
 11.08.2017 – DE Plattenburg, Aquamaria Festival
 12.08.2017 – DE Dortmund, Junkyard Festival 
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ