III Hot

Ecke Buck   27. November 2012  
III

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
5,0

Da ist es also, das dritte Album von Stephan Weidner, der sich mit den Böhsen Onkelz einen Namen machte und seit Auflösung der Band auf Solopfaden wandelt. Mit 12 Songs wartet das Album auf und bringt wie üblich deutschsprachige Texte zu Themen zwischen Alltag und …
Musikalisch abgehangener Deutschrock, der durch ein paar Soli aufgelockert wird. Irgendwie will aber der Funke nicht überspringen. Die Stücke wirken durchschnittlich, lassen den Reißer vermissen, der ins Ohr geht und hängen bleibt. Ob ‚Mordballaden‘, ‚Vergiss Mein Doch‘ oder ‚Gespräche mit dem Mond‘, textlich ganz nett, aber weder tiefgründig, noch so, dass der Hörer sich selbst angesprochen oder in den Texten wirklich wiedergefunden fühlt. Auch ‚Pack schlägt sich, Pack verträgt sich‘ versinkt in der Banalität. ‚Kafkas Träume‘ eine mit Klavierklängen balladesk gehaltene Nummer stellt einen interessanten Kontrapart dar, der das Gesamtbild jedoch nicht herausreißt.
Ein Album, das man nicht haben muss, es sei denn, um seine Sammlung vollständig zu halten.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ