Satori Hot

Michael Brinkschulte   18. November 2018  
Satori

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Nach einem rein numerisch bezeichneten Intro folgen auf dem neuen Album von Axegrinder acht Songs, die Metal-Punk mit zurückgenommenem Tempo zelebrieren. Die ursprünglich 1986 gegründete Band hat nach einer ausführlichen Pause, die nach der Veröffentlichung des Erstlingswerkes 1989 erfolgte, nach fast beinahe 30 Jahre später eine Reunion und ein neues zweites Album im Gepäck. Bestehend aus Steve Alton (Gitarre) und Trev Speed (Gesang), sind das Duo, das den Kern, die eigentliche Band bildet. Hinzu kommen ergänzende Stimmen von Gemsy Davidson und Deb Alton, sowie Drums, die Chris Allan beisteuert.
Die Briten sind kein bisschen leise, nehmen sich weder textlich noch musikalisch zurück und setzen energiegeladenen Sound auf die Schiene.
Ein Album, auf das es sich gelohnt hat 29 Jahre lang zu warten.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ