Perserve

Michael Brinkschulte   03. August 2018  
Perserve

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Schon vom ersten Moment an geht es hier in die Vollen. Nach einem Metalcore-Einstieg ins Album folgen plötzlich klare Gesangspassagen mit Pop-Charakter. Ein Kontrastprogramm, das sich durch das komplette Album zieht und den Charme des Albums ausmacht. Pop-Punk wird über die gesamte Spielzeit hinweg geboten. Bei einzelnen Songs „Domestic Dispute“ und „Everything“ sind Gäste mit an Bord und beim letzten Stück, ebenfalls „Domestic Dispute“, zeigen die Musiker, dass sie es auch akustisch drauf haben.
Insgesamt 15 Songs mit einer Massen kompatiblen Mischung, sollten den Herren eine größere Fangemeinde sichern.
© 2002 - 2018 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ