Manifest Hot

Michael Brinkschulte   15. Mai 2017  
Manifest

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Da sind sie wieder, die beiden Männer, die den harten Kern der Punk-Kabarett-Truppe von Heiter bis Wolkig darstellen. Ein neues Album, das gleich als Punk Rock Opera an den Start geht und das politische Zeitgeschehen ebenso ins Blickfeld rückt, wie die Gesellschaft. Schon die Hymne ‚forever punk‘, die den zweiten Song darstellt, zeigt mit eingängiger Melodie klar wo es lang geht. Dass der Blick in die Welt hinaus gerichtet ist, zeigt nicht zuletzt auch das Intro zu ‚angepisst‘, in dem ein Ausschnitt aus der bekannten Rede von Martin Luther King zu hören ist.
Kritisch, ohne Blatt vor dem Mund geht es durch 17 neue und weitere Bonusstücke somit 23 Songs weitgehend in deutscher Sprache, von denen die letzten jeweils Stücke aus den Jahren 2012 bis 2015 darstellen. 
Zudem gibt es noch eine komplett englische Version, wodurch Heiter bis Wolkig auch einen klar internationalen Weg einschlagen.
 
Ein Punk-Album, das die Formation in einer Klarheit und Direktheit zeigt, wie man sie lange nicht mehr gehört hat. HBW sind wirklich zurück und deutlich politischer als in ihrer Vergangenheit. Eine Tatsache, die dem Album gut steht!
© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM