kookies&kream

kookies&kream Hot

Christine Rubel   27. August 2012  
kookies&kream

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Veröffentlichungs- Datum
17. August 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Wer vor der reichlichen Auswahl der Musikalben steht, wird sich wundern: da zwinkert jemand....
Nicht nur das Cover des Debütalbums von Miss Kookie ist ein echter Hingucker, sondern auch die Sängerin selber. Und dann erst die Stimme....

Mit Musik und Tanz groß geworden hat Beverly Jane Sharples, liebevoll Miss Kookie genannt, schon früh ihr Talent aufblitzen lassen. Als Musical-Star hat sie die Welt kennengelernt und ihre Liebe zu den Songs aus den 30ern bis in die Sixties nun auf ihr Debütalbum gebrannt. Eigene Songs mischen sich mit alten, die von ihr und Sammy Bouriah aufgepeppt wurden, zu einem facettenreichen und tollen Album, das der Bandbreite ihres Könnens gerecht wird.

So reicht die bunte Palette von Mambo, den 40er- bis 60er-Jahren bis zu Balladen, wechselt vom Englischen ins Spanische, lässt Füße wippen und tanzen.

Echt glamourös - wie Miss Kookie selbst.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ