Kontor House of House Volume 22: The Spring Edition

Kontor House of House Volume 22: The Spring Edition Hot

Ecke Buck   16. Februar 2016  
House of House 22.jpg

Musik

Interpret/Band
Label
Veröffentlichungs- Datum
19. Februar 2016
Format
CD
Anzahl Medien
3
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Unter dem Motto „Top of the Clubs“ gibt es auch dieses Jahr wieder die Kontor House of House Serie. Mit Teil 22 geht es in die Frühlingsrunde 2016. Die aktuellen Dance-Hits sind im Originial-Mix auf der Compilation vorhanden. Auf 2 CDs geht es über die Dancefloors der Welt. Dabei sagt mir persönlich die erste CD wesentlich mehr zu. Hier kommen viele deutschsprachige House-Tracks zum Einsatz. Schon der Auftakt ist etwas Besonderes: Kerstin Otts „Die immer lacht“ klingt fast wie ein Ebbstein-Song aus dem Siebzigern, eben nur für die 2016er Tanzflächen konzipiert. Es geht abwechslungsreich weiter. 

CD 2 wirkt auf mich etwas uninspirierter als die erste. Das ist dann mehr Musik aus der Retorte, die schneller vergessen ist als man „Bassdrum“ sagen kann. Na ja. Trotzdem sind auch hier gute Tracks zu hören, wie beispielsweise ein Cover des 90er-Hits „Sweet Harmony“ oder Aviciis „Broken Arrows“.

CD 3 bietet dann noch einen DJ-Mix diverser Tracks. Mucke ohne abzusetzen. 

Fazit: Um einen aktuellen Einblick in die Tanzflurmusik des Jahres zu bekommen, ist Kontor House of House immer gut geeignet. Allerdings ist dies keinesfalls etwas für Musiksammlungen, da die Halbwertszeit der Tracks teilweise unter der eines Wimpernschlags liegt. Andere hingegen haben schon jetzt Kultcharakter. Vermutlich ist dann die digitale Beschaffung der Einzeltracks sinnvoller für alle, die sich für die Songs interessieren. Hörer, die Mucke für die nächste Party suchen und keinen Bock auf CD-Wechsel haben, werden bestens bedient.

CD 1 
01. STEREOACT FEAT. KERSTIN OTT - DIE IMMER LACHT 
02. MATT SIMONS - CATCH & RELEASE (DEEPEND REMIX) 
03. GLASPERLENSPIEL - GEILES LEBEN (MADIZIN SINGLE MIX) 
04. MAJOR LAZER FEAT. NYLA & FUSE ODG - LIGHT IT UP 
05. OMI - HULA HOOP 
06. SMASH FEAT. RIDLEY - THE NIGHT IS YOUNG (TIL SCHWEIGER REMIX)* 
07. WEKNOWNOTHING - LET YOU GO* 
08. KYGO FEAT. ELLA HENDERSON - HERE FOR YOU 
09. FEDER FEAT. EMMI - BLIND 
10. CLEMENT BCX - MIRACLE IN THE MIDDLE OF MY HEART 
11. FLORIAN KEMPERS FEAT. ROZALLA - EVERYBODY’S FREE 2016* 
12. LEA RUE - SLEEP, FOR THE WEAK! (LOST FREQUENCIES REMIX)* 
13. TOBTOK FEAT. RIVER - FAST CAR* 
14. TWO MAGICS - BARFUß IM REGEN* 
15. MICAR FEAT. NICO SANTOS - BROTHERS IN ARMS 
16. TWOLOUD - AFFECTED* 
17. DEEJAY Y - OVER THE RAINBOW 
18. JOHN DAHLBÄCK FEAT. ALEXX MACK - COUNT TO TEN 
19. LYAR FEAT. BRENTON MATTHEUS - WITH YOU 
20. ROCHELLE - ALL NIGHT LONG* 
21. DJ ANTOINE - THANK YOU* 

CD 2 
01. GESTÖRT ABER GEIL FEAT. SEBASTIAN HÄMER - ICH & DU 
02. FELIX JAEHN FEAT. POLINA - BOOK OF LOVE 
03. AVICII - BROKEN ARROWS 
04. HARDWELL FEAT. MR. PROBZ - BIRDS FLY (ESQUIRE LATE ..)* 
05. TOPIC FEAT. NICO SANTOS - HOME 
06. DJ SNAKE FEAT. BIPOLAR SUNSHINE - MIDDLE 
07. KILIAN & JO FEAT. CONRAD SEWELL & SONS OF MIDNIGHT - LITTLE LOVE
08. REGI & SEM THOMASSON.. - THE PARTY IS OVER (DJ ANTOINE..)* 
09. JEROME & ERIC CHASE - CLOSE TO YOU 
10. PHILIP GEORGE & ANTON POWERS - ALONE NO MORE 
11. PESHO & DAVE BO - PERFECT DAY (FEAT. LAURA ELIZABETH HUGHES)* 
12. ZHU X ALUNAGEORGE - AUTOMATIC 
13. SEBASTIEN & BOY TEDSON - MUSIC IN YOU* 
14. SANS SOUCI FEAT. PEARL ANDERSSON - SWEET HARMONY* 
15. CALVO - VICIOUS GIRL* 
16. NORA EN PURE - MORNING DEW* 
17. PRETTY PINK FEAT. ARC - RUN* 
18. FDVM FEAT. JOSH WANTIE - BRIGHTEST LIGHT* 
19. GIRLS LOVE DJS FEAT. ELISABETH TROY - IN MY HEAD* 
20. MINK JO FEAT. KONSHENS - NO FRIEND ZONE (RICO BERNASCONI..)* 
21. PABLO NOUVELLE FEAT. SAM WILLS - I WILL* 

CD 3 SPECIAL DJ-MASTERMIX 
01. MATT SIMONS - CATCH & RELEASE (DEEPEND REMIX) 
02. TOBTOK FEAT. RIVER - FAST CAR 
03. CLEMENT BCX - MIRACLE IN THE MIDDLE OF MY HEART 
04. WEKNOWNOTHING - LET YOU GO 
05. SEBASTIEN & BOY TEDSON - MUSIC IN YOU 
06. SANS SOUCI FEAT. PEARL ANDERSSON - SWEET HARMONY 
07. FDVM FEAT. JOSH WANTIE - BRIGHTEST LIGHT 
08. FLORIAN KEMPERS FEAT. ROZALLA - EVERYBODY’S FREE 2016 
09. MICAR FEAT. NICO SANTOS - BROTHERS IN ARMS 
10. LEA RUE - SLEEP, FOR THE WEAK! (LOST FREQUENCIES REMIX) 
11. NORA EN PURE - MORNING DEW 
12. TOPIC FEAT. NICO SANTOS - HOME 
13. PRETTY PINK FEAT. ARC - RUN 
14. LYAR FEAT. BRENTON MATTHEUS - WITH YOU 
15. GESTÖRT ABER GEIL FEAT. SEBASTIAN HÄMER - ICH & DU 
16. PESHO & DAVE BO - PERFECT DAY (FEAT. LAURA ELIZABETH HUGHES) 
17. STEREOACT FEAT. KERSTIN OTT - DIE IMMER LACHT 
18. JEROME & ERIC CHASE - CLOSE TO YOU 
19. GIRLS LOVE DJS FEAT. ELISABETH TROY - IN MY HEAD 
20. CALVO - VICIOUS GIRL 
21. MINK JO FEAT. KONSHENS - NO FRIEND ZONE (RICO BERNASCONI EDIT)
22. HARDWELL FEAT. MR. PROBZ - BIRDS FLY (ESQUIRE LATE NIGHT..) 
23. JOHN DAHLBÄCK FEAT. ALEXX MACK - COUNT TO TEN 
24. DEEJAY Y - OVER THE RAINBOW 
25. REGI & SEM THOMASSON FEAT. LX - THE PARTY IS OVER (DJ ANTOINE..)
26. TWO MAGICS - BARFUß IM REGEN 
27. TWOLOUD - AFFECTED 
28. SMASH FEAT. RIDLEY - THE NIGHT IS YOUNG (TIL SCHWEIGER REMIX) 
29. PABLO NOUVELLE FEAT. SAM WILLS - I WILL 
30. ROCHELLE - ALL NIGHT LONG 
31. DJ ANTOINE - THANK YOU
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ