II Hot

Michael Brinkschulte   12. Mai 2014  
II

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
23. Mai 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Prall gefüllt mit 17 Songs, von denen die letzten vier andere Versionen vorheriger Stücke darstellen, liegt dieses Album im Player. Wer sich nun fragt, was der kryptische Bandname JATD bedeutet, findet die Antwort im eigentlich langen Bandnamen ‚Janina & The Deeds‘, unter dem die Formation seit 2010 unterwegs ist. Musikalische zwischen Rock und Pop wandelnd, bewegt sich der Sound klar im Radio tauglichen Mainstream. Gefällige Stimme, eingängige Melodien und keine wirklichen Ecken und Kanten, so kann man das Album grob umreißen, bei dem sich immer wieder Country-Elemente wiederfinden, aber auch elektronische Klänge ihren Platz haben.
Wer melodiösen Pop aus den 80ern mag, der ist hier ebenfalls gut beraten, greift die Formation doch zum Teil ähnliche Melodiebögen und Instrumentierung auf.
Ein Album, das sicherlich die Radiostationen entern wird und dadurch der Band weitere Fans bescheren wird.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ