Geld, Gold & Glücklichsein

Geld, Gold & Glücklichsein Hot

Michael Brinkschulte   26. Juni 2010  
Geld, Gold & Glücklichsein

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
02. Juli 2010
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Die drei Münchner, deren Vorbilder zum Einen klar herauszuhören sind, zum anderen auch in Coverversionen Verarbeitung finden, lassen es in ansprechender Punkpop Manier krachen. Dabei sind die 13 Songs, unter denen 2 Coverversionen versteckt sind, textlich geradeaus und gehen weitgehend gut in die Füße. Die eine Coverversion „Tänzer“, die eine abgeänderte Version des „Nichts“-Klassikers „Tango 2000“ darstellt, kommt atmosphärisch nicht ans Original heran, dafür rockt sie mehr. Die eigenen Kompositionen zeigen eine persönliche Note und sind sicherlich gutes Festivalfutter. „Der Plan“ der Herren wird auch auf den Bühnen „bitte, bitte kauf mich“ sein, sie werden singen „ich bin dabei“, um am Ende des Auftritts zu vermelden „ein schöner Tag“.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ