You Are We

You Are We Hot

Alina Jensch   29. Juni 2017  
You Are We

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
21. April 2017
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Seit über 10 Jahren besteht die britische Metalcore Band WHILE SHE SLEEPS schon, wobei es bis zur Veröffentlichung des ersten Albums eine ganze Weile gedauert hat. Hier ist nun also das dritte Album der Band mit dem eigenwilligen Namen „You Are We“. Und da fängt das Ungewöhnliche erst an.

Stilistisch fällt sofort auf, dass der Begriff Metalcore nicht so recht passen will – besonders nicht wenn man an viele bekannte Vertreter des Genres denkt. Zu sauber, zu harmonisch, zu melodisch ist „You Are We“. Das Album birgt viele emotionale Facetten und vor allem auch zarte Seiten. In vielerlei Hinsicht drängt sich Nu Metal als weitere Genre-Assoziation auf, auch wenn der Begriff nicht minder schwammig ist. So oder so ist der gebotene Stilmix positiv zu bewerten. 

Die 11 enthaltenen Stücke stecken voller Überraschungen, sind abwechslungsreich und begeistern mit ihrer Melodiosität. Technisch machen WHILE SHE SLEEPS hier auch keine halben Sachen und präsentieren sich ziemlich anspruchsvoll.
Gut gelungen ist auch die Mischung zwischen langsameren, nachdenklichen und schnellen, aggressiveren Passagen – wobei es sich insgesamt ohne Frage um ein flottes, kraftvolles Album handelt. Gesanglich findet sich eine ausgewogene Mischung aus klarem, gefühlvollem Gesang und sehr angenehmem harschem Gesang, der sich vom üblichen Geschrei vieler Genre-Kollegen drastisch abhebt.

Puristen wird „You Are We“ wohl nicht zusagen – zu mannigfaltig sind die Einflüsse anderer musikalischer Stilrichtungen die sich hier finden und statt von Anfang bis Ende voller Aggression durchzupowern zeigen WHILE SHE SLEEPS hier auch mal ihre sensible Seite. 

Wird das Rad hier neu erfunden? Nein. Ist „You Are We“ ein gelungenes, hörenswertes Album? Ja!
© 2002 - 2017 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM