Super90 Hot

Nico Steckelberg   03. Februar 2019  
Super90

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
18. Januar 2019
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Ganz schön hooky geht’s ab auf „Super90“ von Kadinja. Technisch ausgefeilter Progressive Metal Core, mit vielen Soundspielereien, verträumten cleanen Vocallines und wuchtigen Beat-Passagen.
Das Ohr hat dabei immer was zu tun, es gibt ständig etwas zu entdecken. Meist arbeiten die Riff-Gitarren gegen die Verniedlichung der melodischen Passagen an, dann wiederum durchbrechen Hooklines die verkopft-stakkatohaften Metal Core-Ausbrüche. Alles hält sich die Waage und lässt sich gegenseitig atmen.

Schön ist, dass die progressive Seite der Band auf „Super90“ deutlich zum Tragen kommt. Wie ein nicht zu beruhigender Pulsschlag, mit jeder Menge Pathos, Emotion und Deepness.

Allein, mir fehlt das typische Alleinstellungsmerkmal, damit Kadinja sich aus der Vielzahl ähnlicher Produktionen hervorhebt. Für den stilvollen, melodieorientierten Wutausbruch zwischendurch aber genau das Richtige. Erinnert mich in den stark elektronisch unterstützten Passagen wie z. B. bei „Icon“ an Katatonia. Nicht gerade die schlechteste Referenz.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ