Specters on Parade

Specters on Parade Hot

Ecke Buck   27. Januar 2019  
Specters on Parade

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
15. Februar 2019
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Als ‚Sophisticated Metal‘ wird das Genre seitens des Labels beworben, anspruchsvoller Metal also. Nun ja, dann mal rein in den Player damit. 
Zu Beginn stehen in ‚Vertigo‘ Klangkollagen, die mit Gitarrengewitter im darauf folgenden ‚The Solitary Ghost‘ abgelöst werden. Inklusive des Bonustracks ‚I feel you my love‘ sind 21 Tracks auf der Scheibe zu finden, die mit viel Druck daher kommt. Satter Sound, Melodien und eine gewisse Härte zeichnen dieses Album aus, das immer wieder Zwischenspiele mit Geräuschkulissen aufweist, die den kommenden Song einleiten, somit sind es zwar 21 Tracks, aber nicht ebensoviele Songs, sondern derer 13.
Metalsound, der seine eigenen Akzente setzt und sicherlich die Fans begeistern wird, zeichnet sich das Album doch durch eine recht markante Stilistik und markante Gesangsparts aus, die dem Werk einen ganz eigenen Charakter bescheren.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ