Pictures & Delusions

Pictures & Delusions Hot

Markus Skroch   13. November 2012  
Pictures & Delusions

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
23. November 2012
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

DEVASTATING ENEMY ist eine junge Band aus Österreich, die sich dem Melodeath verschrieben hat. 2009 gegründet, haben die vier Jungs schon eine EP und mit „Pictures & Delusions“ bereits das zweite volle Album am Start.

Die Musik geht in Richtung SCAR SYMMETRY plus Metalcore-Einschlag. D. h. zwischen groovigen Rhythmen und Gekreische finden sich auch immer wieder melodisch gesungene Refrains, die zu gefallen wissen.
„Pictures & Delusions“ ist im Großen und Ganzen ein ordentliches Melodeath-Album. Das „nächste Level des modernen Melodic Death Metal“, wie es der Pressezettel ankündigt, höre ich hier allerdings auch nicht.

Die Songs und Tempi ähneln sich über die Spielzeit immer wieder. Den Refrain von „Abandon me“ möchte ich positiv erwähnen. Zudem gibt es noch eine Sache, die den Genuss des Albums erschwert. In der Mischung ist die Snare so extrem vordergründig, dass sie regelrecht vom Hören der Songs als Ganzes ablenkt. Das Schlagzeug generell ist zu weit nach vorne gemischt und verdeckt die oftmals durchaus interessante Gitarrenarbeit.

Man hört die fleißige und motivierte Band, dennoch sollte man sich trotz des schnellen Durchstartens vielleicht etwas mehr Zeit beim Songwriting lassen, um den Wiedererkennungswert der eigenen Band zu finden und auszuarbeiten.

© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ