III

Ecke Buck   28. Oktober 2020  
III

Musik

Interpret/Band
Format
Download
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
4,0

Der 42 Sekunden Opener „The Call“ klingt irgendwie wie knisterndes Vinyl, worauf dann brachial der zweite „Hlcst“ betitelte Song einsteigt. Neige Morte, eine Black/Death Metal Formation aus Lyon in Frankreich und dem schwedischen Göteborg kombiniert Growls mit treibenden Schlagzeug und Bassläufen, die schrammelnde Gitarren kommen noch hinzu.
Mit diesem Werk spricht die Band ein Sparten-Publikum an, das vielleicht Gefallen an diesem Sound finden mag, der sich bei Titeln wie „Ice Age“ eher im Noise-Genre bewegt. Hart, wenig melodiös und für mich trotz seiner Kürze immer noch zu lang.
Organisierter Krach, dem ich leider nichts abzugewinnen weiß.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ