Deadsmoke Hot

Ecke Buck   23. März 2016  
Deadsmoke

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
25. März 2016
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
5,0

Will man dieses fünf Songs beinhaltende Scheibchen nun Album nennen oder EP, geschaffen wurde es von drei Musikern aus Italien. Diese haben sich einem Sound verschrieben, der seinesgleichen sucht. Dröhnende temporeduzierte Bässe und Gitarrengewitter gepaart mit mal gebrüllten mal gesungenen und mit viel Hall versehenen Vocals. Erster Gedanke bei so viel Hall: So ein Echo hatte nicht mal die Tropfsteinhöhle, in der ich letzten Sommer war!
Aber irgendwie passt der Sound zum Bandnamen, langsam sich hinweg käuselnder Rauch, der sich in Wohlgefallen auflöst.
 
Ein Sound, den man mögen muss. Mich haut er nicht vom Hocker und die zweite Frage, die sich stellte, war: Gibt’s das auch zum Wachwerden?
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ