One, two – how do you do?

One, two – how do you do? Hot

Annika Lange   30. April 2015  
One, two – how do you do?

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Label
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Rückentext:

Hello, good morning! Die traditionellen Klassiker und neuen pfiffigen Lieder von Muttersprachler Robert Metcalf gehen direkt ins Ohr und laden Kinder ab dem Kindergartenalter zum Englischlernen ein. Nachsingbare Texte und lustige Bewegungen vermitteln spielerisch erste Begriffsfelder wie Tageszeiten, Farben oder Körperteile und machen Lust auf mehr.

Inhalt:
Hello, good morning • One, two - how do you do? • The farmer's in his house • This is high and this is low • If you're wearing red • Good afternoon • One man went to mow • Five little ducks • Head and shoulders • Pitter-patter • If you're happy • I like the flowers • Like this • In, out, shake it all about • Walk, hop, run, stop

Meinung:

Der bekannte Kinderlieder-Musiker Robert Metcalf singt seine Lieder auch im KIKA und begeistert schon die jüngsten für die englische Sprache. Auf dieser CD befinden sich insgesamt 15 bekannte und neue Lieder, die zum Mitmachen und Singen anregen. Pfiffige Texte und witzige Melodien bleiben schnell im Ohr hängen. Durch viele Wiederholungen gelingt es auch den Kleinen schon die englischen Wörter nachzusingen und bekommen ein erstes Verständnis für die Sprache. Es geht um Unterschiede (groß-klein,..) oder Körperteile und Tageszeiten (Begrüßungen,..).

Sonstiges:

Die CD umfasst ca. 38 Minuten Spieldauer mit eingängigen Melodien und lustigen Texten.

Im Booklet befinden sich alle Liedtexte zum Mitsingen. Das Cover zeigt Berühmtheiten von England (Tower, Flagge, Busse, Palastwache,..).

Fazit:

Eine gelungene Mischung englischer Lieder zum Mitsingen und immer wieder anhören. Hier wird auch den Kleinen schon auf spielerische Weise die englische Sprache näher gebracht.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ