workwood Hot

Michael Brinkschulte   02. Februar 2016  
workwood

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Zeitgenössischen Jazz präsentiert Matthew Stevens mit vier weiteren Musikerkollegen auf seinem Debüt-Album. Im Fokus des Albums stehen Klavier, Gitarre und Percussions, ergänzt um und abgerundet von Bass und Schlagzeug. Beschwingt mal Melodie betonend, mal eher improvisatorisch angelegt mit variablen Tempi. Sämtliche Songs abgesehen von ‚Sunday‘, das vom leider kürzlich verstorbenen David Bowie stammt, stammen aus Stevens Feder. Die Stilistik greift mehrere Genres an, immer mit verbindendem Sound, der das Album als Einheit erscheinen lässt.
Ein interessantes Album, das klanglich breit aufgestellt ist.


© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ