Timeline

Michael Brinkschulte   29. November 2018  
Timeline

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
02. November 2018
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
9,0

Mit „Timeline“ legt das Quartett Forsonics bestehend aus Chris Fischer (Trompete, Flügelhorn), Bert Fastenrath (akustische und E-Gitarre), Carsten Strüwe (Keyboards, Orgel, Klavier) und Andy Gillmann (Schlagzeug & Percussion) ein überaus interessantes Album vor. Auf dem Cover ist verzeichnet, wie es zu den zehn Stücken kam: „Timeline – Ausgangspunkt für die Kompositionen dieses Albums waren Assoziationen zu bestimmten Uhrzeiten des Tages, die mit persönlichen Ereignissen verbunden sind. Erinnerungen und Eindrücke – musikalisch nachempfunden.“
Und eben so vielfältig wie die Erinnerungen und Eindrücke im Verlauf deines Tages, fällt auch das vorliegende Werk aus. Die in den instrumentalen Stücken in Klangbildern und Melodien erzeugten Stimmungen lassen den Hörer in eigene Gedanken verfallen, die sich mit den Klängen verbinden, sodass ein ganz eigenes Hörerlebnis entsteht.
Dieses Album kann man immer wieder hören und entdeckt immer neue Facetten, die beeindrucken. Ein hochkarätiges Album, das spielerisches und kompositorisches Können vereint.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ