Isabel Sörling Farvel

Isabel Sörling Farvel Hot

Michael Brinkschulte   28. Juni 2013  
Isabel Sörling Farvel

Musik

Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
18. April 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Das nur mit ihrem Namen betitelte Album der skandinavischen Jazzformation Isabel Sörling Farvel, stellt, wenn man als Hörer das Digipack betrachtet, in dem die CD steckt, ein Geheimnis dar. Neben dem Namenszug und der bildnerischen Darstellung ist nur der Barcode abgedruckt. Die Titelliste findet man erst, wenn man sich zum Booklet vorgearbeitet hat. Hat man dieses in Händen, stehen neun Songs auf dem Programm, die improvisatorischen Jazz versprechen, bei dem die sechs Musiker um die Vokalistin Isabel Sörling Klanglandschaften entwerfen, die dem Hörer abverlangen, dass er sich auf das Werk einzulassen versteht.
Ein Album, das mit rund 50 Minuten unterschiedliche Stimmungen zu transportieren weiß und auf eigensinnige Arrangements baut. Wer die schwedischen Texte nachlesen und übersetzen möchte hat die Chance diese im Booklet zu finden, um auch die Zusammenhänge vom Text zur Musik herzustellen, die jedoch auch ohne Textverständnis wirkt.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ