Immanencia (Live At Loft Cologne)

Immanencia (Live At Loft Cologne)

Michael Brinkschulte   20. Juli 2022  
Immanencia (Live At Loft Cologne)

Musik

Interpret/Band
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
6,0

Als Live-Album ist dieses Werk schon bei den ersten Umdrehungen der CD zu identifizieren, wenn der Applaus zur Eröffnung erklingt. Danach steigt das Set schwungvoll ein. 
Aufgenommen wurde das Album schon am 20.10.2018 im Loft Cologne. Es stellt das inzwischen dritte Album von Surensemble dar, dem Projekt von Jazz-Schlagzeuger und Komponist Pablo Saez. Der aus Santiago de Chile stammende Musiker, der auch für die Electronics verantwortlich zeichnet, spielt in diesem Crossover-Projekt mit vier weiteren Musikern zusammen. Diese bringen mit Gitarre, Piano, akustischer Gitarre und Bass und dem Schlagzeug-Spiel von Saez ein sehr unterschiedliches Klangbild zu Gehör. Vom rasanteren Opener über sanfte Melodien und wieder in die Gegenrichtung, hier gibt es viele Facetten.
Wirklich packen kann mich das Album allerdings nicht, trotz partieller Live-Atmosphäre. 

© 2002 - 2022 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ