Im Wandel

Im Wandel Hot

Michael Brinkschulte   27. Mai 2016  
Im Wandel

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit viel lautmalerischem Stimmeinsatz begleitet Julia Ehninger in den Phasen des Albums, in denen sie nicht die Textsequenzen singt, das Spiel der drei Musiker. Stimmliche Ergänzung findet Ehninger bei ‚Im Wandel‘ und ‚Luftsprünge‘ in Verena Nübel. Bei ‚Wo?‘ und ‚Schlaflos‘ setzt Saxophonist Alexander Bühl zusätzliche Akzente zum Spiel von Piano Bass und Drums von Lukas Brenner, Nico Amrehn und Martin Grünenwald.
Die im modernen Jazz beheimateten acht Songs des Albums greifen auf Pop-Elemente und andere Einflüsse zurück. Die deutschsprachigen Texte werden von Ehninger ausdrucksstark vorgetragen. Dabei setzt die Sängerin nicht allein auch eigenes Textmaterial, sondern vertont in ‚Im Nebel‘ Hermann Hesse und in ‚Schenken‘ Joachim Ringelnatz.
 
Ein Album, das auch hinsichtlich der musikalischen Gangart mit dem Titel ‚Im Wandel‘ genau richtig benannt ist.
© 2002 - 2020 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ