as the sea

as the sea Hot

Michael Brinkschulte   10. April 2013  
as the sea

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
01. März 2013
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Mit einem eher schleichend ruhigen Einstieg bereiten Namensgeber Samuel Blaser und seine Mitstreiter den Weg dieses Albums. Experimentelle Klänge eröffnen das aus vier Stücken bestehende und rund 52 Minuten umfassende Album. Der Albumtitel bildet mit der Ergänzung ‚Part 1 - 4‘ ebenfalls einen Teil des Namens der einzelnen Stücke und weist schon auf die Ausrichtung als aufeinander aufbauendes Gesamtwerk hin.
Rhythmus und Klangkombinationen aus Posaune, Gitarre, Schlagzeug und Bass herausgearbeitet, bieten die dynamisch angelegten Stücke. Durchweg experimentell und doch in sich verbunden mit eingebundenen Melodien, ergibt sich ein komplexes Gebilde, das unterschiedliche Stimmungen vermittelt.

Ein Album, das live eingespielt wurde und bei dem das Können der Musiker sich im Zusammenspiel zeigt. Die erzeugten Klangbilder sind darauf ausgelegt, dass sich der Hörer auf die Stücke einlässt, somit keine Kost für zwischendurch.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ