was bleibt

Michael Brinkschulte   09. Mai 2019  
was bleibt

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
24. Mai 2019
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

Die 2017 von den beiden schon langjährig im Musikgeschäft aktiven Tobias Serfling und Tom Günzig formierte Band legt mit „was bleibt“ ihren Erstling vor. Die neun Songs plus Elektro Version des schon an Platz drei befindlichen Stücks ‚Maschinenklang‘ kommen mit deutschsprachigen Texten daher, die eine gewisse Grundmelancholie mit sich bringen. Diese wird durch die markante Stimme von Tobias Serfling verstärkt, dessen Art der Darbietung eine ganz eigene Note darstellt. Musikalisch zwischen Gothic, Metal und weiteren Spielarten allgemein im Dark-Rock angeordnet, erweist sich das Album als gelungenes Debüt.
Von dieser Band wird man wohl noch mehr hören. Auf jeden Fall auf der im Herbst angesetzten Tour.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ