Unter dem Eis Hot

Michael Brinkschulte   02. März 2009  
Unter dem Eis

Musik

Interpret/Band
Unter-Genre
Veröffentlichungs- Datum
13. März 2009
Format
CD
Anzahl Medien
1

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
8,0

Mit dem Coversong „Eisblumen“, welcher im Original von „Subway to Sally“ stammt und sich langsam in den Charts in die Höhe schraubt, steigt dieses Album ein. Neun Songs zuzüglich Videotrack bietet das Werk, das durchgehend auf der eingängigen Stimme der Sängerin Ria fußt, die in allen Lagen die passenden Töne trifft. Ob ruhig, balladesk, poppig oder rockig, viele Spielarten der Musik sind zu finden. Nach dem tiefgründigen Einstiegssong fällt der Text bei „Leben ist schön“ etwas ab, der Song mutet insgesamt etwas komisch an, hört er sich doch eher nach Girlie-Pop an und fällt im Gesamtbild aus dem Rahmen.
Dies scheint jedoch ein Ausrutscher zu sein, geht es mit „unter dem Eis“ gleich wieder rockiger und auch aussagekräftiger daher. Ein Erstling, der viele schöne Songs enthält und den Facettenreichtum einer hervorragenden Stimme zeigt. Anspieltipps: „Land in Sicht“, „Sieben“, „Louise“.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ