Skald Hot

Markus Skroch   22. Januar 2019  
Skald

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
23. November 2018
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

WARDRUNA sind ja schon seit einigen Jahren in aller Munde und haben dem Pagan Folk Genre, auch durch die Mitarbeit am Soundtrack der Serie VIKINGS, enormen Auftrieb gegeben.
Auch „Skald“ tut es Einar Selvik den alten Skalden nach und trägt akustische Stücke vor, die live im Studio aufgenommen wurden.

Also ist das vorliegende Album sehr karg instrumentiert und eine Solo Performance von Einar Selvik. 

Lyre, Taglharpa und Bukkehorn sind die einzigen Instrumente die zu Einars Gesang erklingen und die Geschichten, die Teilweise aus der Voluspa entnommen sind erzählen.
So werden also alte Geschichten auf eine Weise vorgetragen bei der man sich vorstellen könnten dass es so oder so ähnlich stattgefunden hat. 

Einar Selviks Stimme ist energisch und trägt die alten Weisen inbrünstig vor. 

Man muss schon wissen worauf man sich hier einlässt, es ist kein normales, voll instrumentiertes, Album, sondern eine einfachere Art.
© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ