Sånger Från Norr

Sånger Från Norr Hot

Markus Skroch   25. März 2014  
Sånger Från Norr

Musik

Interpret/Band
Veröffentlichungs- Datum
04. April 2014
Format
CD
Anzahl Medien
1
Bei Amazon kaufen

Hörspiegel-Meinung

Gesamtwertung 
 
7,0

„Lieder aus dem Norden“, so kann man den Titel dieses Folk/Jazz-Albums übersetzen.

Sängerin Lisa Lestander bemerkte während ihres Studiums am Musikkonservatorium Falun das Fehlen einer Dokumentation der Lieder der nördlichsten Provinzen Schwedens. Eine intensive Recherche in den Musikarchiven führte letztendlich zu der Songauswahl auf „Sånger Från Norr“.

An Lisas Seite finden sich zwei gestandene Folk- und Jazzmusiker. Mats Öberg, ein Multi-instrumentalist (Synthesizer, Klavier, Autoharp, Mundharmonika) und Jonas Knutsson, welcher Saxophon spielt.

Die Arrangements der Lieder sind durchweg gelungen, allerdings würde ich mir persönlich wünschen, dass etwas weniger Jazz und dafür mehr Folk in den Liedern zu finden wäre. Vor allem das Saxophon, welches öfters mal in der gleichen Lage des Gesangs zu den Gesangsspuren improvisiert, kommt jenem akustisch in die Quere. Hier wäre es angenehmer, wenn Gesang und Saxophon sich besser abwechseln würden, anstatt gleichzeitig zu erklingen.

Die traditionellen Melodien aus dem hohen Norden sind aber genau so mystisch und verspielt, wie man sich Nordic Folk vorstellt. Die Recherche hat sich also definitiv gelohnt. Eine natürliches Folk-Arrangement hätte mir allerdings hier besser gefallen.

© 2002 - 2019 Der Hörspiegel - Lesen, was hörenswert ist. --- IMPRESSUM --- DATENSCHUTZ